Am 3. November veranstaltete die FF Bad Vöslau die diesjährige Nachtwanderung für die Kinder der FF Jugend.

Wir starteten um 18.50 Uhr.

Mit einem Plan mußte der richtige Weg gefunden werden. Zwischendurch waren Stationen aufgebaut bei denen die Kids verschiedenste Aufgaben zu bewältigen hatten. z.B. Schlauchkegeln, Geräte kuppeln, Erste Hilfe, Hydraulisches Rettungsgerät balancieren oder Tennisbälle in Gläser treffen.

Auf dem ganzen Weg waren Fragen verteilt die beantwortet werden mußten und es waren  feuerwehrtechnische Kennzeichnungen versteckt die gefunden werden mußten. Um ca 21.45 hatten wir das Ziel erreicht.

Nach einer kräftigen Stärkung fand die Siegerehrung statt. Wir erreichten den 18. Platz  von 27 teilnehmenden Gruppen.Um  ca. Mitternacht waren die Kinder  müde aber zufrieden wieder zu Hause. Wir hatten wieder großen Spaß. 

 

Bericht: OLM Satter Andrea